logojaninebeangallery janinebeangallery, gallery for contemporary art

Darkest Birds

ANNA BOROWY

„Darkest Birds“

3. Februar – 10. März 2018

Vernissage am 2. Februar, 18 – 21 Uhr  janinebeangallery Pressetext Darkest Birds Anna Borowy PDF

Gespräch der amerikanischen Autorin Ariane Conrad mit Anna Borowy (Auszug)

http://janinebeangallery.com/pdfs/Interview_Anna_Borowy.pdf

In ihrer jüngsten Serie von Gemälden verknüpft Anna Borowy die Porträts von Personen mit tierischen Begleitern und detaillierten Naturlandschaften im Hintergrund. An den Gestalten im Vordergrund fällt auf, wie deutlich sie abgesetzt und konturiert sind, was einhergeht mit ihrer auffällig vorgerückten Nähe zum Betrachter. Dadurch sind ihre Körper an den Bildrändern teilweise „abgeschnitten“ oder anders interpretiert in den Raum des Publikums erweitert. In Verbindung mit der überraschenden Plastizität der Figuren findet sich der Betrachter quasi in Gesellschaft mit diesen wieder vor einem mitunter dramatischen aber relativ fernen Hintergrund.

Die Grundlage für die Entstehung von Borowys Werken ist bei aller konzeptuellen Vorbereitung ein offenes, prozesshaftes Arbeiten. Die Künstlerin steht in einem dynamischen Austausch mit der Form, die Ihre Idee annimmt, bzw. sie legt deren Gestaltung und Einzelheiten auch während des Malens frei. Das Ergebnis ist eine Lebendigkeit, die der bloße Entwurf nicht antizipieren kann

.