logojaninebeangallery janinebeangallery, gallery for contemporary art

I Amsterdam you Berlin

„I Amsterdam you Berlin“ während des Gallery Weekends vom 26. bis 28. April 2013 in der St. Johannes-Evangelist-Kirche, Auguststraße 90 in Berlin Mitte.

Eröffnung: Freitag, den 26. April um 19.00 bis 21.00 Uhr.

Öffnungszeiten: Freitag, den 26. April zwischen 14.00 und 21.00 Uhr, Samstag und Sonntag von 11.00 bis 19.00 Uhr.

Der Eintritt zur Ausstellung ist frei.

www.sophien.de

Galerien: Galerie Jarmuschek + Partner, Galerie Tammen + Partner, Galerie Pien Rademakers (NL), Galerie Witteveen (NL), janinebeangallery und Galerie Bart (NL)Die janinebeangallery präsentierte die Künstlerin Tanja Selzer<<<I Amsterdam You Berlin 2013   DSC_0139b

DSC_0134b

 

 

 

 

 

 

 

 

Pressetext:

Ausstellung ‘I AMsterdam YOU BErlin’ während des Gallery Weekend Berlin

Während des Gallery Weekend Berlin, das vom 26. bis 28. April 2013 stattfindet, werden drei Galerien aus Amsterdam und drei Galerien aus Berlin eine gemeinsame Ausstellung veranstalten mitten im zentralen Kunstviertel Berlins. In der St. Johannes Evangelist Kirche in der Auguststraße 90 präsentieren die Galerien eine Schau von Werken vorwiegend deutscher und niederländischer Künstler. Es bildet sich ein spannendes Zusammenspiel von diversen Arbeiten in den verschiedenen Genres Malerei, Fotografie, Videokunst und Bildhauerei. Die teilnehmenden Galerien aus Berlin sind: Galerie Jarmuschek + Partner, janinebeangallery und Galerie Tammen + Partner und aus Amsterdam: Galerie Pien Rademakers, Witteveen visual art centre und Galerie Bart. Sie präsentieren unter anderem folgende Künstler: Tanja Selzer, Barbara Wijnveld, Frode Bolhuis, Jochem Rotteveel, Femke Dekkers, Femke Teussink, Ron Amir, Eva Roovers, Chantal Spit.

Das Gallery Weekend findet dieses Jahr zum neunten Mal statt. 51 Galerien nehmen am offiziellen Programm teil. Neben der ‚Berlin Art Week‘ ist das Gallery Weekend mittlerweile das wichtigste (inter)nationale Kunstevent in Berlin und zieht die weltweit größten Sammler an. Neben dem offiziellen Programm finden gleichzeitig zahlreiche Eröffnungen & Events in Berlin statt.

Die besondere Ausstellung ‘I AMsterdam YOU BErlin’ setzt neue Impulse für das Kunstwochenende in Berlin. Es wird eine außergewöhnliche, künstlerische Ausstellung an einem gut zugänglichen Ort und in einem sehr offenen Raum geboten. Die Anordnung soll Besuchern einen Ausflug entlang den Positionen aktueller und zeitgenössischer Kunst ermöglichen.

Ferner finden verschiedene Aktivitäten statt: Ein Live Act durch den niederländischen Künstler Jochem Rotteveel, der während der Eröffnung eine ortsgebundene Arbeit ausführt. Am Samstag findet durch einen niederländischen und einen deutschen Vertreter eine interaktive Diskussion statt, die den Kunstmarkt auf verschiedenen Ebenen in den zwei Ländern widerspiegelt.

Haben Sie sich schon immer einmal gefragt, was der Unterschied zwischen niederländischer und deutscher Kunst ist und welche Künstler welchen Vorbildern folgen? Kommen Sie vorbei und entdecken Sie selbst, ob es Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen der Arbeit der Künstler aus den zwei Ländern gibt und lassen Sie sich informieren durch die anwesenden Galeristen und Künstler.