Peter Doherty | Contain yourself (seriously)

Peter Doherty „Contain yourself (seriously)“

10. September  – 31. Dezember 2022, Vernissage am 9. September 2022 17 – 21 Uhr

Als Frontmann der Libertines und der später gegründeten Babyshambles ist der 1979 geborene Peter Doherty eine der prägenden Gestalten der Rockmusik der vergangenen 20 Jahre. Wenngleich nicht ganz so öffentlichkeitswirksam, ist er kontinuierlich ebenso im Bereich der bildenden Kunst aktiv. Schon Ende der 90er-Jahre, als Doherty und Karl Barât in einer WG lebten, flossen seine Ideen in Musik, Texte und Bilder gleichermaßen.
2007 hatte Peter Doherty eine erste Einzelausstellung in London. Danach folgten Ausstellungen in Spanien, Frankreich, etc.

Die Gruppenausstellung „Du, Venus und ich“ im September 2018 war seine erste Ausstellung in der Berliner janinebeangallery und stellt den Beginn der Zusammenarbeit der Galerie mit dem Künstler da.

Peter Doherty „Contain yourself (seriously)“ vom 10. September  bis 31. Dezember 2022 präsentiert  Mixed Media, Collagen, Originaltexte und Typewriter Art von Peter Doherty im Zusammenspiel mit installativen Objekten aus dem Alltag des Künstlers, die Bezug auf die an den Wänden hängenden Werke nehmen.

Sowohl zeitlich als auch räumlich werden die ausgestellten Kunstwerke einen Einblick in verschiedene Phasen des Lebens Dohertys ermöglichen. So entstanden die Werke u. a. in England, Spanien, Frankreich und Thailand und der zeitliche Rahmen beginnt vor etwa 10 Jahren bis in die Gegenwart.

Die Originaltexte und Manuskripte sollen insbesondere im hinteren Salon der Galerie gezeigt werden und von Peter Doherty eigens zu diesem Zweck aufgenommenen Lesungen durchgehend begleitet werden.